Home Leichtathletik
27 | 03 | 2017
Leichtathletik
Silvesterlauf`10 PDF Drucken E-Mail

9 TuS-Starter beim Silvesterlauf in Winsen am Start

Das Laufteam des TuS Hermannsburg startete wieder beim tradtionellen Silvesterlauf des MTV Fichte Winsen/Aller. Um 14:30 Uhr fiel der Startschuss, für etwa 350 angereiste Läufer die das breit gefächerte Streckenangebot über 3000 m, 5000 m und 10300 m laufen konnten. Die Bedingungen waren durch das einsetzende Tauwetter diesmal besonders hart – es herrschte akute Rutschgefahr auf den Waldwegen.

Glücklich konnten Lena, Jana und Nadine Pfeiffer, Hartmut Fabritz, Klaus Bädermann, Thorsten Lilje, Matthias Lang, Frank und Stefan Walzer die Ziellinie überqueren.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnten sich Lena Pfeiffer über den 2. Platz  sowie Nadine Pfeiffer über den 3. Platz in Ihrer Altersklasse (beide starten im 3 km-Lauf) freuen.Die Herren waren währenddessen schon froh, nicht gesürzt zu sein und widmeten sich bereits Glühwein und Bratwurst.

Ergebnislisten als

Silvesterlauf2010_01
Silvesterlauf2010_02
Silvesterlauf2010_03
Silvesterlauf2010_04
Silvesterlauf2010_05
Silvesterlauf2010_06
Silvesterlauf2010_07
Silvesterlauf2010_08
Silvesterlauf2010_09
1/9 
start stop bwd fwd

 
Hösseringer Herbstlauf, 14.11.10 PDF Drucken E-Mail

Mit einem Dutzend nach Hösseringen

12 TuS-Läufer machten sich diesmal auf zum Herbstlanglauf nach Hösseringen. Die Strecken waren aufgeweicht und schwer zu laufen, obwohl es ziemlich warm war. Bei den Schülerinnen W11 siegte Nadine Pfeiffer über 1500 m in 6:41 min. Ihr Schwester Jana wurde in 7:06 min 5. der Altersklasse W10.


Mit Heike Rambousky und Karin Kaiser gingen zwei Läuferinnen über 5,1 km an den Start. Die Herren der Schöpfung gingen alle über 10 km an den Start: Jürgen Lange, Frank Walzer, Stefan Walzer, Axel Buhle, Hartmut Fabritz (48:32 min), Torsten Lilje (48:10 min) und Matthias Lang, der 7. gesamt und 1. seiner AK wurde in 40:45 min. Als Mannschaft belegte der TuS Hermannsburg nach Platz 4 im Vorjahr dieses Mal Platz 5 in 2:17:27 Std.    Ergebnisliste als .

Hoesseringen2010_01
Hoesseringen2010_02
Hoesseringen2010_03
Hoesseringen2010_04
Hoesseringen2010_05
Hoesseringen2010_06
Hoesseringen2010_07
Hoesseringen2010_08
Hoesseringen2010_09
Hoesseringen2010_10
Hoesseringen2010_11
Hoesseringen2010_12
Hoesseringen2010_13
01/13 
start stop bwd fwd

 
Laufeinsteiger 2010 PDF Drucken E-Mail

Laufeinsteiger jetzt beim Lauftreff

Regelmäßig, zweimal in der Woche, traf sich seit Anfang August eine Gruppe Laufeinsteiger in Hermannsburg. Ziel war es Kondition aufzubauen um schließlich eine halbe Stunde joggen zu können. Dabei standen Spaß und Freude am Laufen und der gesunde Umgang mit dem Körper und seinen Reserven im Vordergrund.

Regelmäßige Teilnahme war Voraussetzung um mit der Gruppe mitzuhalten und wurde von allen Teilnehmern auch gerne eingehalten. Wer mal nicht dabei sein konnte, lief einfach allein zu einer anderen Zeit um den konditionellen Anschluss nicht zu verlieren.

Der Teamgeist der Laufgruppe war hervorragend und schon nach circa zwei Monaten Training konnte die gesamte Gruppe 30 Minuten am Stück – ohne Pause – joggen. Ziel erreicht! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmer und viel Spaß beim Laufen in der Zukunft. Besonders erfreulich ist es, dass einige der Läuferinnen und Läufer nun auch zum TuS-Lauftreff dazu gestoßen sind und Ihre erworbene Kondition und Freude am Laufen weiter pflegen.

Beigefügtes Bild zeigt leider nur einen Teil der Laufgruppe!

Heike Rambousky

 
53. Fassberger Fliegerhorstlauf, 06.10.10 PDF Drucken E-Mail

Zwei TuS-Läufer in Fassberg erfolgreich

Zwei TuS-Läufer sind beim traditionellen Fliegerhorstlauf in Fassberg auf der 5 km Distanz angetreten. Matthias Lang gewann bei diesmal gutem Wetter den Lauf recht deutlich in 18:09 min und Stefan Walzer wurde 9. (1. seiner AK).
 
Helfertreffen´10 PDF Drucken E-Mail

Helfertour führte dieses jahr nach Beutzen

Zum Dank an alle Helfer des diesjährigen 23. Südheide Volkslauf lud der Abteilungsleiter Stefan Walzer wie jedes Jahr zu einer Helfertour mit anschließendem Grillen ein.

In Form einer geführten Radfahrt starteten ein Großteil der Helfer am Parkplatz des Waldschwimmbades zu einer Rund 20 Kilometer langen Tour. Am Hiesterhof vorbei ging es nach Oldendorf bis Hof Beutzen, wo das Teilnehmerfoto entstand. Die Stecke führte dann nach Oldendorf zurück am Hof Schlüpke bis zum Ausgangspunkt, wo am TuS-Heim bei Steaks und Bratwurst vom Grill und kühlen Getränken die Helfer bei geselliger Runde beisammen saßen und erzählten.

Helfertreffen 2010 - Bildergalerie

 
Schneverdingen`10 PDF Drucken E-Mail

Drei TuS-Läufer in Schneverdingen dabei

Mit Jürgen Lange, Stefan Walzer und Matthias Lang nahmen diesmal drei aktive Läufer am 23. Volkslauf zum Heideblütenfest in Schneverdingen teil. Das Wetter war ähnlich wechselhaft wie letztes Jahr; aber diesmal kam man zumindest trockenen Fußes ins Ziel. Matthias wurde diesmal Gesamtfünfter (1. AK) in 18:11 min über 5 km, Stefan in 23:34 min 10. seiner AK und Jürgen 18. in 29:22 min. Ergebnisliste als

 
Team-Challenge `10 PDF Drucken E-Mail

TuS Hermannsburg Runners mit guter Leistung

In diesem Jahr war man zum ersten Mal mit der gleichen Besetzung wie im Vorjahr bei der Team Challenge (4x4 km Staffel) in Hannover Herrenhausen angetreten. Also waren wieder unsere Gastläufer aus Buchholz Moritz Niemeier und Udo Roloff begeistert dabei, und vom TuS Matthias Lang und Stefan Walzer.

Da gleich drei der vier Starter diesmal nicht ganz fit oder gesund waren, war ein Verbesserung von Zeit oder Platzierung auch nicht zu erwarten. Immerhin ging es in einem immer stärker werdenden Teilnehmerfeld nur 4 Plätze auf Rang 18 der Gesamtwertung zurück in 1:03:18 Std. von insgesamt 352 angetretenen Staffeln. Wir haben uns schon fürs nächste Jahr vorgenommen, mit voller Gesundheit wieder anzugreifen und die Zeit deutlich unter 1:03 Std zu bringen !   Ergebnisliste als

 
Staffellauf zum Tag der Niedersachsen `10 Drucken E-Mail

Zum Tag der Niedersachsen`10 organisierte der Niedersächsische Leichtathletikverband einen Staffellauf von Hameln nach Celle.

Da der direkte Weg zwischen der Ausrichterstadt von 2009 Hameln und der Residenzstadt Celle aber nur lediglich 100 Kilometer beträgt, kam man vom Organisationsteam des NLV zum Entschluss einen kleinen „Schaulauf“ draus zu machen, der mit zahlreichen Abstechern und Schleifen durchgeführt wurde.

Der Startschuss viel am Vormittag des 18. Juni in Hameln, danach führte die Route über einen kleinen Umweg nach Holzminden, Alfeld, Hildesheim, Lehrte, Burgdorf, dabei wurde Celle zunächst links liegen gelassen um nach Beckedorf zu laufen, denn dort hatte die Dorfjugend und Ortsfeuerwehr unter der Leitung von Hendrik Lange, spontan einen kleinen Imbiss eingerichtet und hieß dann die Staffelläufer willkommen.

Am Anschluss führte die Strecke aber direkt nach Celle, wobei die Stammläufer der Staffel von Läufern des KLV unteranderem des TuS Bergen, MTV Oldendorf und des TuS Hermannsburg Unterstützung fanden.

Zum Abschluss wurden die Staffelläufer auf der NDR-Bühne im Schlosspark von Innenminister Uwe Schünemann, Celles Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende und dem Moderator Michael Thürnau begrüßt.

Staffellauf 2010 - Bildergalerie

 
Wilstedt bei Nacht 2010 PDF Drucken E-Mail

TuS-Läufer starten in Wilstedt bei Nacht

Über 4200 Starter in drei Läufen und auch drei Hermannsburger waren über 5 km mit dabei. Ein riesen Gedrängel am Platz, aber nett gemacht mit Fackeln an der gesamten Strecke.



Matthias Lang (Platz 9 in 17:51 min), Stefan Walzer (21:50 min) und Frank Walzer genossen die etwas andere Atmosphäre bei diesem großen Event.
 
Bergener Sparkassenlauf `10 PDF Drucken E-Mail

Gelungener Auftakt beim Sparkassenlauf Bergen

Beste Laufbedingungen bot der 23. Sparkassenlauf Bergen dem Lauf-Team des TuS Hermannsburg am Sonntag dem 18. April. Bei sehr schönem sonnigem Wetter konnten sich die Leichtathleten des TuS auf der 39 km Radstrecke (Hans Wassmann, Frank Walzer, Stefan Walzer), beim 1km Lauf, dem 5km Lauf und auf der 10 km Laufstrecke mit über 600 angetretenen Teilnehmern messen.



Beim 1km Lauf der Schülerinnen W11 lief Nadine Pfeiffer in 5:08 min. auf den 2. Platz. Im 5km Lauf konnte Matthias Lang in 18:36 min. die AK 30 anführen. Stefan Walzer kam auf den 7. Platz in der AK 40 in 22:43 min. zuvor absolvierte er die 39km Radstrecke. Beim 10 km Lauf musste sich Thomas Thake mit dem 4. Platz zufrieden geben, allerdings in einer guten Zeit von 40:09 min. auf dem 10. Platz folgte Thorsten Lilije in 45:53 min. und auf dem 11. Platz Axel Buhle in 46:03 min.

 
Weitere Beiträge...
« StartZurück12345678WeiterEnde »

Seite 7 von 8