Nachruf Frank Walter

Am Pfingstmontag, dem 01. Juni 2020, ist unser Ehrenvorsitzender Frank Walter im Alter von 80 Jahren verstorben. Seine Krankheit hatte ihm die Kraft genommen. Bis zu seinem Ende konnten wir in enger, freundschaftlicher Verbindung mit ihm bleiben. Seinem Wunsch entsprechend hat sein Nachfolger im Amt, der jetzige Ehrenvorsitzende und Pastor Dr. Georg Gremels, die Trauerfeier gehalten.
Von 2007 bis 2013 war Frank Vorsitzender des Tus Hermannsburg. In seinem ersten Vorwort für unsere Vereinsnachrichten im Jahr 2007, also lange vor der großen Flüchtlingswelle, schrieb er: „Helft mit, auch sozial Schwache und Ausländer aus ihren Nischen heraus zu holen. Sie können eine Bereicherung für uns alle sein.“ Es war ein Leitgedanke seiner Vereinsarbeit, ohne es plakativ herauszustellen. So waren wir 2015, als viele Geflüchtete kamen, auch dank unseres Beitragssponsorings gut vorbereitet.


Klare Strukturen waren für ihn als pensionierter Offizier wichtig. So war der Aufbau einer leistungsfähigen Geschäftsstelle als Servicestelle des Vereins eine seiner ersten Aktionen. Die Vertiefung der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den politischen Gremien und den sie tragenden Personen haben zum Nutzen aller Beteiligten geführt. Die Regelung der aufwendigen Pflege der Sportplatzflächen sei hier nur genannt.
Dass wir heute am Sportplatz gute Umkleidemöglichkeiten und einen großen Schulungsraum (sprich Vereinsheim) haben, geht wesentlich auf den organisatorischen, aber auch auf den handwerklichen Einsatz von Frank Walter zurück. Sein vorbildlicher Einsatz und seine Überzeugungskraft waren auch Motivation für viele von uns. Als Beispiel sei hier der Erfolg bei der Suche nach einem Abteilungsleiter Fußball genannt. Mit Augenmaß und Bestimmtheit, aber offen für Neues und für andere Meinungen, hat Frank mit seinem gesamten Vorstand unseren Verein erfolgreich geführt.
Danke, lieber Frank!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.