• UltimateFrisbeeBanner.jpg

Äitschbees beim AHOI in Hamburg

Erstmal nahmen die Äitschbees, das Ultimate Frisbee Team des TuS Hermannsburg, am Juniorenturnier AHOI in Hamburg teil. In drei Altersklassen gingen dabei Mannschaften aus Hamburg, Berlin, Bremen, Köln, Kiel, Hanstedt und Osterholz-Scharmbeck an den Start.

 

Die „kleinen“ Äitschbees, die U-14, blieb ungeschlagen und konnte neben dem Sieg in ihrer Altersklasse auch den Gesamtsieg des Turniers erringen, bei dem der Spirit, also die Fairness und das Gesamtverhalten, mit Einfluss hielt. Die U-17 hatte erwartungsgemäß am meisten Gegner und lieferte sich mit dem Team 'Disckick' aus Berlin einen heißen Kampf um Platz 1. Während die Hermannsburger in der Vorrunde gewinnen konnten, ging das Finale an Berlin. Ein sehr interessantes Duell, welches höchstwahrscheinlich Ende März zur Deutschen Juniorenmeisterschaft in Frankfurt/Main erneut ausgefochten wird, da sich beide dafür qualifiziert haben. Die U-20 der Äitschbees war aufgrund von Personalausfällen recht dünn besetzt und konnte mit Hilfe einiger U-17er einen dritten Platz gewinnen. Ein sehr schönes Juniorenturnier, welches ideal als Vorbereitung für die Meisterschaft in Frankfurt genutzt werden konnte.

AHOI U 14

  AHOI U 17

 

LogoNewsletter

Aboniere hier unseren Newsletter.

Trainingszeiten Ultimate Frisbee

Indoor:
Anfang November bis Ende März

 

Montag:

U14

16:30 - 18:00 Uhr

Faßberg Halle1 (Fliegerhorst)

 

 Erwachsene U20, U17

18:00 - 19:00 Uhr

Faßberg Halle1 (Fliegerhorst)

 

 

Outdoor:

Anfang April bis Ende Oktober

 

Montag:

Erwachsene, Ü20, U17

16:30 - 18:00 Uhr

Sportplatz in Beckedorf

 

Dienstag:

U14,

15:45 - 17:15 Uhr

Sportplatz in Beckedorf

Trainer:

Lucas Biskupek-Nordmann (U17, Ü20)

Tim Niederhäuser (U14)

 

Abteilungsleitung:

Sascha Wambutt

E-Mail: 

ultimatefrisbee [AT] tus-hermannsburg [PUNKT] de

Termine Ultimate Frisbee

Keine Termine

FacebooklinkAbteilung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.