• KanuBanner2.JPG

Abteilung Kanusport

icon kanu100pxWir sind eine kleine, aber aktive Kanugruppe (siehe Termine). Wir sind auf den umliegenden Heideflüssen unterwegs und beteiligen uns an den offiziellen Fahrten des DKV. Ein Höhepunkt ist die mehrtägige Vereinsfahrt zu Himmelfahrt oder Pfingsten. Wir nehmen am Wanderfahrerwettbewerb des DKV teil. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

stade2 800Einen regelmäßigen Trainingstermin haben wir leider nicht. Details zur Kontaktaufnahme siehe unten. Im Winter nehmen wir mit anderen Vereinen am gemeinsamen Kentertraining teil. Das vielfältige Fahrtenprogramm bietet durchaus auch Möglichkeiten, seine Paddelfähigkeiten zu vervollkommnen. Bootslagerplätze sind begrenzt vorhanden.

Leine-Frühlingsfahrt 2020

Die Leine-Frühlingsfahrt am 08. März erfolgte planmäßig bei bestem Frühlingswetter. Leinefrühlingsfahrt2020Es war angenehm warm, die Sonne schien und der Wind kam von hinten! Rückenwind ist wirklich seltener als 4-blättrige Kleeblätter. Aber damit nicht genug: Die Leine hatte bedingt durch die Regenfälle in den vergangenen Wochen deutlich Hochwasser. Das ergibt beim Paddeln eine ganz andere Perspektive und ermöglicht mehr Ausblicke in die Landschaft. Eine Herausforderung stellen allerdings die vielen Bäume und Büsche dar, die bei Hochwasser nicht mehr nur am Ufer sondern auch mitten in der (starken) Strömung stehen...

Wesermarathonfahrt 2019

Die diesjährige Wesermarathonfahrt kann man weser marathon 2019 1 800zweifelsohne alsTraditionsfahrt bezeichnen.  Das Bild rechts zeigt den Start morgens früh um 5:30 Uhr beim Bootshaus des MKC Münden. Der Rauhreif liegt noch auf dem Boot. Vorher hat man bereits das gefrohrene Zelt abgebaut und sich das erste Mal kalte Hände geholt. Wohl dem, der einen warmen Daunenschlagsach besitzt. Geweckt wird man üblicherweise von den freundlichen Zeltnachbarn, die weser marathon 2019 2 800ebenfalls die Goldstrecke bis Hameln ins Auge gefasst haben. Soweit war alles wie früher. Neu ist die Bootsrutsche am Wehr, die rechtzeitig instandgesetzt worden war. So entfiel das mühsame Umtragen. Nach kurzer Zeit lichtete sich der Nebel und die Sonne kam durch. So wurde es doch wieder eine entspannte Fahrt mit Zielankunft in Hameln gegen 19:00 Uhr. Bis zum nächsten Jahr!

 

35. Sietländer Frühlingsfahrt

Die 35. Sietländer Frühlingsfahrt startete dieses Jahr sietland1 800als Winterfahrt: Bei der Ankunft schneite es heftig. Bei der Vorfahrt auf der Emmelke konnten wir (siehe Bild) aber doch den Frühlingsboten entdecken. Am Sonntagmorgen zeigte sich ein weiteres Exemplar direkt auf der Zeltwiese (Fußballplatz), obwohl es dort keine Frösche gibt. Regenwürmer vermutlich auch nicht, da der Boden noch gefroren war. Die Fahrt startete bei leichtem Sonnenschein und mäßigem Wind, so dass die Bedingungen doch deutlich angenehmer waren als in 2018 (Dauerregen). Insgesamt waren trotz der schlechten Wettervorhersage doch immerhin 90 Kanuten dabei! Kanusport ist halt als Outdoorsportart bei jedem Wetter machbar.

Bezirksanpaddeln auf der Wümme

Hier sind die Bilder ganz frisch vom Bezirksanpaddeln auf bezirksanpaddeln 2 800der Wümme. Vom Start weg hatten wir Bilderbuchwetter, das den ganzen Tag anhielt. Die Wümme ist ähnlich wie die Örtze ein kleiner, kurvenreicher Heidefluss. Es gibt einige Verengungen durch Sträucher und halb umgefallene Bäume. Jedoch mussten wir nirgendwo umtragen, außer am Wehr in Scheeßel. bezirksanpaddeln 4 800Zum Schluss gab es noch eine kleine Stufe kurz vorm Ziel beim Bootshaus der Kanuwanderer Rotenburg. Dort stand bereits alles für die hungrigen und durstigen Kanuten bereit. Herzlichen Dank an die KW Rotenburg!

Vereinsfahrt nach Stade

Vom 28.05 bis zum 29.05.2016 haben wir unser Standquartier beim KV Stade an der Elbe aufgeschlagen. Unser Sinn stand jedoch nicht danach, mit großen Containerschiffen auf Kollision zu gehen, so dass wir uns für die kleine, abgeschiedene und sehr ruhige Schwinge entschieden haben. Dieser kleine Fluss schlängelt sich weitgehend naturbelassen durch eine offene Wiesenlandschaft, die kaum noch landwirtschaftlich genutzt wird.

Weiterlesen: Vereinsfahrt nach Stade

Trainingszeiten Kanusport

Keine regelmäßigen Trainingszeiten.

 

Wanderwart & Übungsleiter:

Eckehard Bohnsack, T.: 05052 975512

 

Abteilungsleitung:

Wolfgang Bödeker, T.: 05052 3036 

E-Mail: 

kanusport [AT] tus-hermannsburg [PUNKT] de

Termine Kanusport

Keine Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.